3.jpg

IMPRÄGNIERUNG

 
Imprägnierung VersiegelungIm Laufe der Jahre geht der vom Hersteller aufgebrachte Fleckenschutz durch die Benutzung der Polster und Teppiche verloren.

Ihren Polstern und Ihrem Teppichboden kann ich diesen Schutz, nach einer Reinigung, wiedergeben, dafür benutze ich, die von Polsterherstellern, zertifizierten Faserschutzprodukte.

Diese Imprägnierung ist jedoch, je nach Beanspruchung und Nutzungsverhalten, zeitlich begrenzt und sollte regelmäßig erneuert werden.

Doch Vorsicht, oft wird behauptet eine Imprägnierung schütz vor "schneller" Wiederanschmutzung, dem ist nicht so. Der Vorteil liegt darin, dass sich neuer Schmutz nicht so fest mit der Faser verbinden kann und sich somit leichter entfernen lässt.

Wenn Sie z.B. Ihre Schuhe richtig imprägnieren, werden diese ja auch bei Benutzung wieder schmutzig, nur lässt sich der Schmutz leichter entfernen.

Eine direkte "Versiegelung" ist nicht zu empfehlen, auch Nano-Produkte die gesundheitlich nicht immer unbedenklich sind, verwende ich nicht.

Rufen Sie mich an, ich erstelle Ihnen ein Angebot für eine Teppich- oder Polsterimprägnierung in Dresden und Umgebung.